WarenkorbWarenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Header Gesund durch den Winter

So kommst du gesund und fit durch den Winter

Winterzeit ist Erkältungszeit, und das bedeutet, dass unser Immunsystem alle Hände voll zu tun hat. Aber keine Panik, denn mit den richtigen Lebensmitteln und Hausmitteln rüsten wir uns optimal gegen Husten, Schnupfen und Halsweh. In diesem Artikel findest du die besten Bio-Tipps und Naturheilmittel, um Erkältungen vorzubeugen und dein Immunsystem zu stärken. Wir zeigen dir, welche Superfoods mehr Vitamin C als Orangen bieten, welche Heißgetränke und Kräutertees bei Erkältungssymptomen helfen und wie du mit einer gesunden Ernährung deinen Körper in der kalten Jahreszeit unterstützen kannst. Also, kuschel dich in deine Wohlfühldecke – hier kommen die effektivsten Bio-Strategien, um gesund durch den Winter zu kommen!

Illustration erkältungstee

Unsere  Tipps für die Erkältungszeit

1. Vitamin C – Dein täglicher Schutz-Schild

Eine Orange oder Kiwi am Tag kann Wunder wirken. Sie sind reich an Vitamin C, einem starken Antioxidans, das das Immunsystem unterstützt und die Hautgesundheit verbessert. Vitamin C hilft auch bei der Aufnahme von Eisen, einem wichtigen Mineral, das die Sauerstoffversorgung des Körpers unterstützt. Noch mehr Vitamin C enthalten Petersilie, Paprika oder Grünkohl. Vitamin C reiche Säfte, wie Sanddorn oder Holunder sind wahre Immunbooster und helfen dir gleichzeitig dabei, genug zu trinken. 

2. Wärmende Suppen – Nährstoffreiche Komfortnahrung

Eine dampfende Bio-Gemüsesuppe ist nicht nur wohltuend, sondern auch voller wichtiger Vitamine und Mineralien. Zutaten wie Karotten und Süßkartoffeln sind reich an Beta-Carotin, das im Körper in Vitamin A umgewandelt wird, welches für eine gesunde Haut und Augen sowie für eine starke Immunabwehr wichtig ist. Aber auch die klassische Hühnersuppe spendet nicht nur ein wohliges Komfortgefühl, sondern hilft seit jeher vielen dabei wieder schneller auf die Beine zu kommen.

3. Bio-Kräutertees – Mehr als nur heiße Getränke

Eine Tasse Bio-Kräutertee ist eine echte Wohltat. Ingwer z.B. enthält Gingerol, das entzündungshemmend wirkt, während Kamille beruhigend auf Magen und Geist wirkt. Ein täglicher Tee kann Entzündungen vorbeugen und dir helfen, entspannt durch die kalten Tage zu kommen. Kräutertees, wie Grüntee oder Rooibos-Tee sind reich an Polyphenolen und Antioxidantien. Diese Stoffe können helfen, das Immunsystem zu stärken und Entzündungen zu reduzieren. Ein täglicher Tee kann nicht nur entspannend sein, sondern auch deiner Gesundheit zugutekommen.

4. Bio-Gewürze – Kleine Alltagshelden

Gewürze wie Kurkuma und Ingwer sind mehr als nur Geschmacksgeber. Kurkuma enthält Curcumin, das antioxidative Eigenschaften hat und das Immunsystem unterstützt. Ingwer hilft, den Stoffwechsel anzukurbeln und Erkältungen fernzuhalten. Ein Teelöffel in deinem Morgen-Smoothie kann Wunder wirken! Auch Chili und scharfe Gewürze heizen deinem Körper gut ein und helfen, dich vor einer Erkältung zu schützen. Einige Studien deuten darauf hin, dass scharfe Gewürze das Immunsystem stärken können. Die antioxidativen Eigenschaften von Capsaicin können helfen, freie Radikale im Körper zu neutralisieren.

5. Ausreichend Schlaf – Deine Energiequelle

Schlaf ist entscheidend für ein gesundes Immunsystem. Während du schläfst, repariert und regeneriert sich dein Körper. Bio-Kräutertees mit beruhigenden Kräutern, wie Baldrian und Hopfen können dir helfen, besser zu schlafen und so deine Abwehrkräfte zu stärken. Lavendel und Melisse können dir helfen, besser zu schlafen und somit deinen Körper in der Regeneration zu unterstützen. Denk daran: Schlaf ist deine Superkraft im Winter!

6. Frische Luft – Vitalität für Körper und Geist

Regelmäßige Spaziergänge an der frischen Luft sind nicht nur gut für deine Lungen, sondern auch für dein Immunsystem. Die Bewegung fördert die Durchblutung und hilft, Stress abzubauen, was wiederum positiv für dein Immunsystem ist. Auch im Wohnraum ist frische Luft wichtig. Trockene Luft ist eine der häufigsten Ursachen für den Ausbruch einer Erkältung. Vor allem in Herbst und Winter lassen schlecht gelüftete Räume die Schleimhäute der Atemwege austrocknen und anfälliger für Krankheitserreger werden. 

7. Gesund Naschen – Nährstoffreiche Snacks

Unsere Bio-Nüsse und Trockenfrüchte sind reich an Vitaminen, Mineralien und gesunden Fetten. Diese Nährstoffe sind essentiell für die Funktion des Immunsystems und für die Energieversorgung des Körpers. Ein gesunder Snack zwischendurch kann deine Konzentration steigern und gleichzeitig dein Immunsystem unterstützen. Wenn du Lust und Zeit hast, kannst du dir Energiekugeln selbst herstellen (Link Alina Energiekugeln).

8. Stärke deine Abwehrkräfte im Darm – Die Kraft der Probiotika

Der Darm ist ein zentraler Ort für unser Immunsystem, denn etwa 70% der Immunzellen befinden sich hier. Eine gesunde Darmflora ist daher entscheidend für starke Abwehrkräfte. Probiotika, wie sie in fermentierten Bio-Lebensmitteln wie Sauerkraut, Kefir oder Naturjoghurt vorkommen, können die Darmflora positiv beeinflussen. Diese guten Bakterien unterstützen nicht nur die Verdauung, sondern stärken auch das Immunsystem. Indem sie helfen, eine gesunde Darmbarriere aufrechtzuerhalten, tragen sie dazu bei, das Eindringen von schädlichen Bakterien und Viren zu verhindern. Eine Portion fermentiertes Lebensmittel pro Tag kann also einen großen Beitrag zu deiner Gesundheit leisten.

 

Nachdem wir nun verschiedene Wege erkundet haben, wie Bio-Lebensmittel uns durch die kalte Jahreszeit helfen können, lass uns das Gelernte in die Praxis umsetzen. Ein perfektes Beispiel für eine einfache, nährstoffreiche Mahlzeit, die dein Immunsystem stärkt, ist unsere Bio-Winter-Smoothie-Bowl. Sie kombiniert die Kraft von Vitaminen, Mineralien und probiotischen Kulturen in einem köstlichen und energiereichen Frühstück oder Snack. Lass uns gemeinsam dieses einfache Rezept entdecken, das sowohl lecker als auch gesundheitsfördernd ist!

Illu Frucht Bowl

Rezept: Bio-Winter-Smoothie-Bowl

Zutaten:

Zubereitung:

Mixen: Banane, gefrorene Beeren, Joghurt, Grünkohl, Fruchtaufstrich und Honig in einen Mixer geben. Alles zu einer gleichmäßigen, cremigen Masse mixen.

Verfeinern: Leinsamen oder Chia-Samen und eine Prise Zimt hinzufügen, dann nochmals kurz mixen.

Anrichten: Die Smoothie-Mischung in eine Schüssel geben.

Topping: Mit Nüssen, Samen und optional mit getrockneten Apfelstücken oder Birnenscheiben garnieren.

Genießen: Ein nährstoffreiches, wohltuendes Frühstück oder ein stärkender Snack am Nachmittag.

Joghurt mit Nuss-Topping

Und wenn dich die Erkältung doch erwischt hat ...

In unserem Nice 2 know Wissensnack über schwarzen Rettich findest du auch ein Geheimtipp-Rezept von unserem Dennis: Erkältungssirup aus schwarzem Rettich!

Mit unseren Bio-Lebensmitteln kannst du dich optimal auf die kalte Jahreszeit vorbereiten. Schau in unserem Shop vorbei und entdecke unsere vielfältige Auswahl. 

Ingwer, Zitrone, Grünkohl, Lavendel, Gewürze