WarenkorbWarenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕

"Unsere Lieferanten im Interview":

TOLLE TUNKE

aus Haren

Hallo ihr beiden,

vielen Dank, dass ihr euch Zeit nehmt. Ihr seid noch ganz frisch im „Soßen-Business“! Erzählt doch mal eure Geschichte: Wer seid ihr, was macht ihr so und wie seid ihr auf die Tunken gekommen??

Wir sind Katharina und Stefan, ein junges Ehepaar mit zwei kleinen Kindern aus Haren. Wir sind typische Quereinsteiger, da wir aus der Mode und der IT kommen. Unsere Leidenschaft liegt aber immer schon beim Thema "gutes Essen". Insbesondere brennen wir für spannende Food Projekte mit dem Fokus auf Slowfood, handgemachte Burger und natürlich grandiose Saucen. Im wesentlichen haben wir die Corona Lockdown Zeiten genutzt um viel mit Saucen für Burger, Pasta und anderen Leckereien zu experimentieren und letztendlich haben wir den Schritt in die Selbständigkeit gewagt. Frei nach dem Motto: "Wenn nicht jetzt, wann dann?!"

Was ist eure konkrete Motivation hinter „Tolle Tunke“?

Wir haben uns Produkte mit den Tunken gesucht, die uns als Familie Spaß bringen und Arbeit und Familienleben super ergänzen. Wir möchten gemeinsam als Familie etwas „erschaffen“. Unser Sohn Carl (3) löffelt die Knoblauch Tunke auch gerne mal wie einen Joghurt, unser Sohn Henri (7) liebt Blindverkostungen und gibt immer sehr ehrliche Rückmeldungen.

Eine große Rolle spielt auch, dass wir mit den Tunken lecker und gesund kombinieren. Der typische Supermarkt Ketchup ist sehr essiglastig im Geschmack und enthält einen hohen Zuckeranteil um eine maximale Haltbarkeit zu erlangen. Wir möchten zeigen, dass es hier auch anders geht. Ein natürlicher Geschmack, bei dem die Tomate und Gewürze im Vordergrund stehen, und ganz nebenbei nur ein geringer Teil an Zucker benötigt wird.

Warum Bio?

Von Anfang an stand die Idee im Vordergrund, die bestmöglichen Zutaten von tollen Menschen zu beziehen. Wir wollten nicht einfach anonym im Großhandel einkaufen, sondern persönliche Beziehungen aufbauen und die Entstehung jeder einzelnen Zutat besser verstehen.

Dies, zusammen mit unserem Motto „Natur Pur“ und „Keine Kompromisse“ hat uns letztlich dazu gebracht, dass wir unsere Ziele im Bio Segment mit vielen tollen Menschen, die gleiche Werte und Gedanken vertreten am Besten realisieren können.

Was für Tunken bietet ihr aktuell an?

Im aktuellen Sortiment findet Ihr vier Tunken wieder, die unterschiedliche Geschmäcker bedienen:

-          Unser klassischer Tomaten Ketchup - frisch gekochter, Ketchup ohne Schnick Schnack

-          Unser Pink Curry Ketchup – die spezielle pinke Curry Gewürzmischung mit Hibiskus, Kardamon, Ingwer und anderen Köstlichkeiten verleiht eine ganz spezielle Note

-          Unsere Knoblauch Ketchup – mit extra Knobi Kick - deutliche, nicht übertriebene Knoblauch Note – Yammi

-          Unsere BBQ Tunke - Rübensirup und wunderbar geräucherter Paprika verleihen unserer BBQ Tunke einen natürlich leckeren Geschmack

Gibt es schon Pläne für weitere Tunken?

In kürze werden wir eine fünfte Tunke mit ins Sortiment nehmen – eine Steak Bier Pfeffer Sauce – als Kooperation mit einer regionalen Bio Bierbrauerei

Darüber hinaus experimentieren wir mit schärferen Varianten – es gibt super viele Ideen, die wir gerne mit ins neue Jahr nehmen.

Was kommt in eine „typische Tunke“ an Zutaten rein?

-ganz viel sonnenverwöhnte Tomaten direkt aus Apulien

-ein toller Apfelessig für die nötige Säure

-Zwiebel, Apfel, Knoblauch und Staudensellerie für die Konsistenz und Würze

-deutscher Rübenzucker für die nötige Süße

-Balsamessig um das Geschmackserlebnis abzurunden

-frisch gemahlener Roter Kampot Pfeffer (einer der besten Pfeffer der Welt) für eine zurückhaltene Pfeffer Note

-frisch gemahlener Piment als unsere Zauberwürze

-handgeschöpftes Meersalz aus der Guerande in Frankreich

Danke für das interessante Interview! Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!